Lymphdrainage

http://r.hswstatic.com/u_0/w_480/gif/lymph-system-ga-300x300.jpg
Lymph System – how stuff works

Manuelle Lymphdrainage

Das wässrige Lymphsystem dient der Immunabwehr und dem Abtransport von Zellresten & Fetten. Entlang dieses „Kanalsystems“ kann mit sanft pumpenden, flach kreisenden Griffen, entwässert und entstaut werden. Für diesen rein manuellen Behandlungseffekt gibt es bisher keinen medikamentösen Ersatz.

Indikationen: bei Lymphstau, Schwellungen nach Krebsoperationen, nach ästhetischer Chirurgie oder Sportverletzungen, und zur schöneren Narbenheilung nach Kaiserschnitt.
[Hinweis: Nicht geeignet ist Lymphdrainage bei Herzinsuffizienz.]

Meine Ausbildung: Vodderschule/Walchsee. Mitglied im: Lymphnetz München.

Diese Leistung kann über Heilpraktiker-Zusatzversicherungen und private Krankenkassen, sowie Beihilfe, jedoch nicht über gesetzliche Krankenkassen abgerechnet werden. Selbstzahlerinnen sind auch ohne Rezept willkommen.
Kosten: € 60/h, € 30-35/½

Buchung online als Interessentin unter › Osteopathie / med. Massagen

weiteres Behandlungsspektrum:
Medizinische Massage, medizinische Sportmassage, Deep Tissue Massage
Kosten: € 65-70/h, € 35/½h