Osteopathie für Frauen – Mama – Baby

seit 2003 betreibe ich Schwerpunktpraxis für Frauenleiden im Frauensportstudio „My Sportlady“. Meine Behandlungen umfassen:

Osteopathie in der Gynäkologie

  • intra-vaginale/intra-anale Beckenbodenbehandlung
  • uro-genitale Nachsorge nach gynäkologischen Eingriffen, operativen Geburten
  • an Harnblase, Darm, Gebärmutter

Schwangere / Mama mit Baby

  • Rücken in der Früh- und Spätschwangerschaft bis Stillzeit – gerne Säugling und Partner/-in mitbringen
  • Mama & Baby – gemeinsam behandeln
  • Neugeborene, Schreibabies, Stillprobleme
  • Pränatalmassage  = Schwangerschaftsmassage
  • Medizinische Massage mit Säugling auf dem Bauch
  • manuelle Lymphdrainage zur Entstauung der Beine, Milchfluss

Osteopathische Geburtsvorbereitung für Paare (75 Min)

  • in Zeiten überfüllter Kreißsäle und Personalmangels wird die Rolle der Begleitpersonen in München immer wichtiger. Praktische Hilfestellungen im stressigen klinischen Setting sind mehr als erforderlich, um die Gebärende körperlich zu unterstützen und mental abzuschirmen. Wir üben kraftschonende Stellungen für Paare.
  • Tipp: bleiben Sie so lange wie möglich zu Hause! Info zur Gesundheitspolitik: Die gesetzliche Krankenkasse bezahlt nur 5 1/2 h (!) pro Geburt und 2 Stunden für Nachsorge. Daher ist eine Geburt, die zu lange dauert, ein Verlustgeschäft und wird leider oft medikamentös, mit Saugglocke oder per Dammschnitt/Kaiserschnitt beschleunigt.
Footprint on Belly
Fußabdruck des Fötus (flickr cc)

mehr zum Behandlungsablauf, was ist Osteopathie?